Frankfurter Landwirtschaftlicher Verein e.V.
Aktuell: Aktuell geplante Veranstaltungen: Seminarreihe für junge und junggebliebene Landwirtinnen und Landwirte am Donnerstag 15. Februar 2018 Thema: “Geschätzt und vernetzt?! - Landwirtschaft & Gesellschaft” Gerne laden wir Sie zu einem weiteren Seminar für junge und junggebliebene Landwirtinnen und Landwirte ein. Das Amt für den ländlichen Raum beim Hochtaunuskreis und der Frankfurter Landwirtschaftliche Verein führen auch 2018 die Seminarreihe rund um Öffentlichkeitsarbeit / Marketing / Medien weiter. In diesem Jahr geht es um Landwirtschaft & Gesellschaft … ein Thema, das immer wieder zu Konflikten führt … die (Wieder)-Annäherung ist nicht immer einfach. An wen richtet sich das Seminar? Das Seminar richtet sich an Alle, die wissen möchten, wie die Gesellschaft von heute zum Thema Landwirtschaft „tickt“ und wie man die Darstellung seines Betriebes / der Landwirtschaft generell dem anpassen könnte. Das ist allein natürlich kaum zu schaffen, deshalb ist die „Vernetzung“ ein zweites Seminarthema. Wo findet das Seminar statt? Veranstaltungsort ist die Geschäftsstelle des Frankfurter Landwirtschaftlichen Vereins in Frankfurt am Main – Niederursel. Das Seminar startet um 9.30 Uhr und wird voraussichtlich gegen 16.00 Uhr zu Ende sein. Die Seminargebühren liegen bei 50,00 Euro pro Teilnehmer, Mitglieder des Frankfurter Landwirtschaftlichen Vereins erhalten – wie in den Vorjahren – eine Ermäßigung von 50 %. Bei Interesse melden Sie sich bitte mit der beigefügten Teilnahmebestätigung (im Flyer) an. Spätester Termin für Ihre Anmeldung ist der 1. Februar 2018, sehr gerne auch früher.  Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen, es gilt das Datum der Anmeldung. Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen! Winterprogramm 2017/2018 - 3. Vortragsveranstaltung Im Rahmen unserer diesjährigen Winter - Veranstaltungsreihe findet unsere 3. Vortragsveranstaltung am Mittwoch, den 21. Februar 2018, um 19.00 Uhr in Frankfurt - Niederursel, Krautgartenweg 1, Sitzungssaal statt. Hierzu laden wir Sie und alle interessierten Berufskollegen sehr herzlich ein.  Zum Thema:  „Image der Landwirtschaft am Beispiel Glyphosat - Impulse für künftige Agrarkommunikation?“ referiert Lars Döppner, Vorsitzender der Hessischen Landjugend. Die Diskussion um die Verlängerung der Zulassung für den Wirkstoff Glyphosat und die mediale Begleitung des Vorgangs hat weite Kreise unserer Gesellschaft erreicht und Diskussionen auf vielen Ebenen ausgelöst. Mit der Verlängerung der Zulassung geht eine schwindende gesellschaftliche Akzeptanz unserer Agrarbranche einher. Die Begrenzung des Wachstums und die Sorge um die natürlichen Lebensgrundlagen sind zu Formeln des Protests gegen jede Form von Veränderung geworden. Der Vortrag beleuchtet die Ursachen der fortschreitenden Entfremdung zwischen Stadt und Land aus Sicht eines Junglandwirtes und versucht Wege aufzuzeigen, um nicht die gesellschaftliche Akzeptanz unserer Landwirtschaft zu verlieren. Für eine sicherlich interessante Diskussion mit dem Referenten steht im Anschluss an den Vortrag, wie gewohnt, genügend Zeit zur Verfügung. Hauptversammlung 2018: Am Mittwoch 07.03.2018 ab 14.00 Uhr, bitte vormerken, Einladung folgt! Winterveranstaltungen 2017/2018 (Übersicht/pdf):
...aktiv für fortschrittliche Landwirte in der Region!
Aktuell 
Vortragsveranstaltungen im Winterhalbjahr 2017/2018 Seminar “Junge Wilde” Gerne laden wir Sie zu einem weiteren Seminar für junge und junggebliebene Landwirtinnen und Landwirte ein. Das Amt für den ländlichen Raum beim Hochtaunuskreis und der Frankfurter Landwirtschaftliche Verein führen auch 2018 die Seminarreihe rund um Öffentlichkeitsarbeit / Marketing / Medien weiter. In diesem Jahr geht es um Landwirtschaft & Gesellschaft … ein Thema, das immer wieder zu Konflikten führt … die (Wieder)- Annäherung ist nicht immer einfach Mehr… 3. Vortragsveranstaltung Im Rahmen unserer diesjährigen Winter - Veranstaltungsreihe findet unsere 3. Vortragsveranstaltung am Mittwoch, den 21. Februar 2018, um 19.00 Uhr in Frankfurt - Niederursel, Krautgartenweg 1, Sitzungssaal statt. Mehr… Hauptversammlung Am 07.März 2018 findet ab 14.00 Uhr unsere diesjährige Hauptversammlung statt. Bitte vormerken! Einladung per Post folgt. 2017er Versuchsergebnisse unseres Versuchswesens am Standort Ober-Erlenbach jetzt online unter der Rubrik: Versuchsfeld aktuell. Mehr… Ergebnisse zu Mais und Zuckerrübensorten 2017… Mehr…